Freitag, 8. Juli 2011

Live, Laugh, Love

Als wir in Ouddorp waren, gab es dort einen Kunsthandwerkermarkt.
Dort habe ich ein Herz aus altem Holz mit einem Spruch darauf gesehen, dass mir nicht aus dem Kopf ging. Und gestern abend, als ich mit einem Glas Wein auf der Terrasse saß fiel mein Blick auf unseren Stapel Altholz, der seit Fertigstellung des Baumhauses natürlich nicht mehr kleiner wird.

Mal sehen, dachte ich mir, wie stabil diese Vertäflungsbretter sind, wenn man sie einfach mit Holzleim verleimt. Das hab ich dann gestern abend gleich noch gemacht. In 5 Minuten.

Heute war es super-stabil und ich konnte es einfach mit der Stichsäge aussägen. Auch nur 20 min Arbeit

Dann hab ich mir einen Spruch aus dem Internet gesucht. Eine Schablone hergestellt. Die auszuschneiden war schon kniffeliger, vor allem weil irgendwie alle Messchen stumpf waren.
Aber es war am Ende egal, denn ich hab die Schablone auch mit brachial Gewalt ausgetupft mit Acrylfarbe.

Ab sofort können unsere Gäste schon am Gartentor sehen, wie es bei uns zugeht.

Kommentare:

Lillith Rose hat gesagt…

Sowas von genial...mein Lebensmotto...toll geworden...habe schon mal eine Tasche mit dem Spruch genäht....so sollten viel mehr Menschen denken...lach !
Ganz liebe Grüße Yvonne

Silvi hat gesagt…

Schöne Idee. Sieht cool aus an euerm Tor. Leider hab ich kein Tor, sonst würd ich mir glatt so´n heruz bei Dir bestellen.
LG Silvi

Ari hat gesagt…

Das ist ja eine süße Idee. Gefällt mir sehr sehr gut !
LG
Ari
http://ari-sunshine.blogspot.com/